Login
Drucken

Dein Internet-TV aus dem Jugendzentrum Papenburg

JUZ-TV ist das Internetfernsehen von und für Jugendliche, aus dem Jugendzentrum JUZ in Papenburg.

Die Redaktion präsentiert Euch monatlich neue Sendungen im Netz sowie im Kabelfernsehen bei EV1.TV, in denen wir Euch Nachrichten, News, Reportagen, Kurzfilme, Bands und Konzerte aus Papenburg und Umgebung vorstellen.

        Sequenz 01.Standbild009homepage

Redaktionssitzungen:   Mi.: 17:00 und Do 17:00

 

        Sequenz 01.Standbild011homepage

Hier seht ihr die Redaktion, die sich jeden Mittwoch und Donnerstag ab 17:00 im JUZ

trifft. Wenn Ihr auch dabei sein wollt, seid ihr herzlich eingeladen!

Sei  dabei!

Wer bei uns mitmachen möchte oder uns Neuigkeiten melden möchte, über die wir berichten sollen, schickt uns einfach eine Mail anDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!."> ragnar . wilke @ juz-papenburg.de

oder schaut bei den Redaktionssitzungen vorbei!

Die Redaktion ist Di. + Fr. von 08:30 - 12:00 und von 14:00 - 16:00 besetzt und

Mittwoch und Donnerstag ab 14:00 bis 20:00

unter 04961 992886 zu erreichen.

Ansprechpartner: Ragnar Wilke

 

Aktuell (12.12.2014):

 

Jetzt online!

Es schneit wieder im Studio und zwei besonders große Weihnachtsgeschenke haben wir für Euch vorbereitet. Geschenk Nummer eins ist ein Interview mit dem Musiker Bosse, der den Bundesvision Song Contest 2013 gewann und der mit seinem letzten Album „Kraniche“ Dauergast in den Albumcharts war. „Bosse war von unserem Interview so sehr begeistert, dass er während seiner Show in der Lingener Emslandarena seinem Publikum immer wieder dazu riet, das Interview zu schauen“.


Das zweite große Geschenk ist ein Interview mit der Band Revolverheld. Diese ist seit dem Erfolgsalbum „Immer in Bewegung“ und dem Hit „Ich lass für dich das Licht an“ ein Garant für ausverkaufte Großevents. Im Interview mit uns reden die Musiker Johannes Strate (Gesang) und Jakob Sinn (Schlagzeug) über das Alter und lustige Tourerlebnisse. Der Clou dieses Interviews ist, dass Bosse seinen Musikerkollegen von Revolverheld eine Grußbotschaft via JUZ-TV sendet.

Natürlich zeigen wir euch in dieser Sendung wieder Jugendliche, die durch ihr Engagement viel bewirkt haben. So wurde in Meppen zum 19. Mal der Jugendförderpreis verliehen, bei dem auch einige Papenburger Gruppen nominiert wurden. Die Organisation „Helping Hands“, die ihr Vereinsgelände in Aschendorf hat, sammelt seit Jahren Sachspenden für notleidende Menschen in Rumänien. Redakteurin Fiene Köppchen war sehr erstaunt, welchen Einsatz die ehrenamtlichen Mitarbeiter Tag für Tag aufwenden, um die Hilfsgüter bis ans andere Ende Europas zu bringen.


Im Jahresrückblick zeigt Maren noch einmal die Highlights des JUZ-TV Jahres, zu dem vor allem das Happy-Video und das Interview mit Ministerpräsident Weil gehören. Sehr stolz ist Hilke Terhalle, die das neue Video von Papenburgs Bright-Wave Band „Hurricane Dean“ als TV-Premiere im Emsland ankündigt.

Hier könnt Ihr über den Timecode direkt zu den Beiträgen Eurer Wahl gelangen - viel Spaß und frohe Weihnachten wünschen wir Euch!

Anmoderation der Sendung  00:00 - 01:11
# Bosse  01:12 - 05:20
# 19. Emsländische Jugendförderpreis  05:21 - 08:35
# Helping Hands e.V.  08:36 - 10:24
# Städte gegen die Todesstrafe  10:25 - 12:37
# JUZ-TV Jahresrückblick  12:38 - 14:33
# Revolverheld  14:34 - 19:37
# Hurricane Dean "Arsenal of Colours"  19:38 - 23:32

Am 12.11. wurde um 18:00 wird das neue JUZ-TV Monatsmagazin bei EV1.TV im Kabel gesendet und ist seit 20:00 hier online!

In den sieben frischen Beiträgen, die beim Regionalsender EV1.TV und hier im Netz gezeigt werden, geht es um die Spielstadt Pap(p)stadt in der Kesselschmiede, die Abschlussveranstaltung der Landesgartenschau, den Videowettbewerb „Emsland Filmklappe“ und einen Song Slam, bei dem Musiker das Publikum mit einem Song überzeugen müssen und dabei den goldenen Teebeutel gewinnen können.


Besonders stolz ist die Redaktion über den Beitrag über die „Congohounds – Bluthunde retten Berggorillas“, für den die Reporter den von Leonardo Di-Caprio produzierten Film in kurzen Ausschnitten zeigen dürfen.
„Die neuen Beiträge wurden sehr aufwendig teils mit 3 Kameras und mit Flugaufnahmen produziert und sind sehr aufwendig“, so Redaktionsmitglied Deike Terhorst, die an vielen Berichten mitwirkte.


„Nach langer Zeit senden wir endlich wieder unsere beliebten Pannen und Versprecher“, freut sich Reporterin Kira Spillmann.

Hier könnt Ihr direkt die einzelnen Beiträge anklicken:

1. Die Pap(p)stadt in der Kesselschmiede 01:03
2. Verleihung der Emsland Filmklappe in Meppen  04:43
3. Postkarten aus dem 1. Weltkrieg 08:45
4. Abschluss der Landesgartenschau 11:15
5. Bluthunde retten Berggorillas 14:58
6. Song Slam in Leer 18:02
7. Pannen und Outtakes 21:11

 

 

Am 12.11. wurde um 18:00 wird das neue JUZ-TV Monatsmagazin bei EV1.TV im Kabel gesendet und seit 20:00 ist es hier online!

In den sieben frischen Beiträgen, die beim Regionalsender EV1.TV und hier im Netz gezeigt werden, geht es um die Spielstadt Pap(p)stadt in der Kesselschmiede, die Abschlussveranstaltung der Landesgartenschau, den Videowettbewerb „Emsland Filmklappe“ und einen Song Slam, bei dem Musiker das Publikum mit einem Song überzeugen müssen und dabei den goldenen Teebeutel gewinnen können.


Besonders stolz ist die Redaktion über den Beitrag über die „Congohounds – Bluthunde retten Berggorillas“, für den die Reporter den von Leonardo Di-Caprio produzierten Film in kurzen Ausschnitten zeigen dürfen.
„Die neuen Beiträge wurden sehr aufwendig teils mit 3 Kameras und mit Flugaufnahmen produziert und sind sehr aufwendig“, so Redaktionsmitglied Deike Terhorst, die an vielen Berichten mitwirkte.


„Nach langer Zeit senden wir endlich wieder unsere beliebten Pannen und Versprecher“, freut sich Reporterin Kira Spillmann.

Standbild001 Sendung November 20141-k

Hier könnt Ihr direkt die einzelnen Beiträge anklicken:

1. Die Pap(p)stadt in der Kesselschmiede 01:03
2. Verleihung der Emsland Filmklappe in Meppen  04:43
3. Postkarten aus dem 1. Weltkrieg 08:45
4. Abschluss der Landesgartenschau 11:15
5. Bluthunde retten Berggorillas 14:58
6. Song Slam in Leer 18:02
7. Pannen und Outtakes 21:11

 

 

Heute um 18:00 geht unsere erste Sendung für EV1.TV im Kabelfernsehen an den Start und ist dort bis morgen 17:00 zu sehen. Die Online-Ausgabe geht gegen 20:00 wie gewohnt hier ins Netz. 22 Minuten Sendezeit pro Monat haben wir von EV1.TV bekommen, was bedeutet, wir produzieren nun regelmäßig neue Beiträge für Euch aus Papenburg und Umgebung.

Wir trafen die Erfolgsautorin Kerstin Gier, waren auf einer lusitgen Heavy-Metal-Lesung im JUZ, tanzten zwischen 25.000 Menschen auf dem NDR2-Festival, waren begeistert vom Herbstfunkeln auf der Landesgartenschau und trafen die Indie-Helden Hurricane Dean, die ihr neues Album im Kasten haben und von einem Videodreh aus München zurück sind. Außerdem waren wir im neuen Arkadenhaus und besuchten für Euch das Studio des Senders EV1.TV.  8 frische Beiträge, schön warm aus dem Ofen für Euch direkt auf den heimischen PC.

0.     Themen dieser Ausgabe   00:01
1.    Die JUZ-TV Redaktion stellt sich vor 01:07
2.    Unser EV1-Besuch in Lingen 01:42
3.    NDR2-Festival an der Meyer Festival 04:25
4.    Heavy-Metal-Lesung im JUZ Papenburg 07:36
5.    Das neue Arkadenhaus 10:23
6.    Kerstin Gier Lesung im Kino Leer 13:07
7.    Herbstfunkeln - Das Highlight auf der Landesgartenschau 15:54
8.    Hurricane Dean - Neue Videos und neues Album am Start 19:40

 

 

Wir sind zurück aus der Sommerpause und ihr auch. Wir hoffen, ihr hattet eine schöne Zeit!

Aktuell bereiten wir wieder neue Berichte für Euch vor.

Freut Euch auf ein Interview mit der Autorin Kerstin Gier, dem NDR2-Festival bei der Meyer-Werft, einen Bericht über das Arkadenhaus, die Heavy-Metal-Lesung, Herbstfunkeln auf der Landesgartenschau und und und!

 Kerstin Gierklein

Hey - ho - let`s go!

Die letzte Ausgabe vor der Sommerpause bringt jede Menge Rock, Punk, Indie, Metal auf Euren Bildschirm.

Aber auch etwas zum Schmunzeln haben wir im Gepäck und präsentieren Euch Mirja Boes, die vor 700 Zuschauern Open Air in Papenburg auftgetreten ist.
Open Air ist DAS Stichwort dieser Sendung.  Wir zeigen Euch luftige Aufnahmen vom Rock im Moor Festival mit den Bands Sally Jenko und Knallfrosch Elektro, die es erneut geschafft haben alles und jeden zum Tanzen zu bringen.
Auf dem ER31 Festival in Brual trafen wir gleich 4 Bands, die Euch sicherlich bekannt sein dürften.
Razz bringen bald ihre erste Scheibe raus und haben das Brualer Publikum gerockt.
Pressure Recall haben die vielleicht intesivste Show abgeliefert und sind selbst Fans vom emsländischen Publikum.

I Rescue You überzeugten mit melodischen und melancholischen Songs und Captain Disco erwiesen sich im Interview als lustige Gesprächspartner während des Liveauftritts als Partyhelden.

Viele gute Gründe die neue Ausgabe zwischen Fußball, Strand und Abhängen in der Sonne zu gucken.

Habt Spaß - wir sehen uns!

 

Hey ho!

Mit dieser Ausgabe widmen wir uns zum letzten Mal dem "Happy"-Virus und zeigen Euch die Bilder der drei Happy-Premieren im Kino Papenburg. Ihr habt mit uns den Kinosaal gerockt und habt noch einmal unterstrichen wie "HAPPY" Papenburg ist.

Außerdem war der DSDS-Gewinner und mehrfache Nummer-Eins Chartstürmer Luca Hänni im Media Markt Papenburg und sorgte für großen Jubel bei seinen Fans. Wir trafen Luca vorab für ein exklusives Gespräch.

Der neue Jugendtreff in ASD ist nun eröffnet worden. Wie schön er geworden ist zeigt Euch Hilke während der Eröffnungsfeier.
Wir waren am Wahlabend der Bürgermeisterwahl im Rathaus auch für die Ems Vechte Welle am Start und haben nach der Bekanntgabe des Endergebnisses die drei Kandidaten zur Elefantenrunde vor unser Mikro gebeten.

In dieser Ausgabe widmen wir uns auch in 2 Beiträgen dem Thema Kunst - einmal in Form von Stromkastenkunst und der Crossmedia-Kunst  seht selbst!

25 Jahre sozialer Ökohof - Pastor Gerrit Weusthof berichtet über die Anfänge des Hofes und der ehemalige Bundesumweltminister, Ehrengast Dr. Klaus Töpfer hebt die Wichtigkeit des Hofes hervor.

Frauke spielt Gitarre und singt. Das beweist sie auch gerne live auf dem Gelände der Landesgartenschau.

In der kommenden Ausgabe zeigen wir Euch die Festivals ER31 und das Rock im Moor. Außerdem zeigen wir Euch ein Interview mit der Komikerin Mirja Boes am Rande ihres Auftritts auf der Landesgartenschau

Hier die Beiträge, die ihr hier einzeln ansteuern könnt. Einfach auf den Timecode klicken und Beitrag ansehen.

Viel Spaß mit der Sendung

01. Happy-Premiere im Kino Papenburg 01:01
02. Neuer Jugendtreff in Aschendorf  09:13
03. Bürgermeisterwahl in Papenburg 12:52
04. JUZ-TV App ab jetzt verfügbar 17:18
05. Stromkastenkunst im gesamten Stadtgebiet 17:35
06. 25 Jahre sozialer Ökohof (G. Weusthoff und K. Töpfer) 20:27
07. Sarah Janssen - Crossmedia-Künstlerin 23:11
08. Frauke Kösters singt auf der Landesgartenschau 26:25
09. Luca Hänni live in Papenburg - 28:14
10. Ankündigung ER31 Festival-Beitrag 32:40
11. Abmoderation  33:12

 

 

 Hallo Leute

Nun ist sie da - die letzte JUZ-TV Ausgabe VOR der Umstellung auf HD.

2 absolut sehenswerte Beiträge haben wir für Euch, die zeigen, was Jugendlichen in der  darstellenden Kunst auf die Beine stellen können.

Der erste Beitrag zeigt die Preisverleihung der Niedersachsenfilmklappe, bei der wir nach dem Sieg bei der Emsland Filmklappe zu unserer eigenen Überraschung auch in der Endrunde in Aurich den 1. Preis gewonnen haben und uns quasi selbst interviewt haben. Kultusministerin Frauke Heiligenstadt, die Schirmherrin der Filmklappe stand uns Rede und Antwort.

Die Dracula Aufführungen des Seminarfachs Theater am Gymnasium waren alle ausverkauft. Viel war um Vorfeld über das gruselige Stück zu hören. Was wir zu sehen bekamen, war überwältigend! Wir trafen 2 Darsteller und den betreuenden Lehrer und holten die Meinungen der Zuschauer ein. Seid dabei und gruselt Euch! Am Ende gibt es für Zuschauer der ersten Stunde einige Bilder aus den Anfangstagen von JUZ-TV. Wir brechen nun auf in eine neue, schärfere Ära. Wir sehen uns bei der nächsten Ausgabe in HD wieder - u.a. mit Luca Hänni, der Podiumsdiskussion der Bürgermeisterkandidaten im JUZ, dem neuen Jugendtreff in Aschendorf, der Happy-Premiere im Kino Papenburg und weiteren Themen!

Habt eine schöne Zeit!



 

 

2. Platz beim Emsländischen Jugendförderpreis in Meppen

 

Deike Terhorst, Johanna Lohmann und Sophie Kuhl wurden für ihr 5 Jahre andauerndes Engagement in der Redaktion unseres Internet-TV-Projekt "JUZ-TV" mit dem 2. Platz beim 17. Emsländischen Jugendförderpreis im Meppener Marianum geehrt. Deike, Johanna und Sophie haben damit Pionierarbeit im Emsland geleistet, in dem die drei Reporter die ersten waren, die vor Ort Beiträge für ein eigenes Internet-TV-Format von und für Jugendliche produziert haben und es bis heute aktiv weiter produzieren. Herzlichen Dank für Eure Arbeit und alles Gute!

       68141809JUZ-TV

 

Den 1. Platz erreichte die Jugendinitiative 2.0 aus Meppen aus dem JUZ JamLine und auf Platz 3 wurde die Speller Messdienerzeitschrift gewählt.  Herlzlichen Glückwunsch

 

Der Preis wird jährlich vom Kreisjugendring in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Emsland vergeben. Über die Auszeichnungen entscheidet eine fünfköpfige Förderkommission. Und die Jury hatte die Qual der Wahl, denn insgesamt waren 29 Vorschläge für Projektgruppen oder Einzelpersonen eingegangen, die zwischen Papenburg und Spelle Beispielhaftes in der Kinder- und Jugendarbeit geleistet haben.

 

Das JUZ-TV Team bedankt sich herzlich beim Kreisjugendring und den Landkreis Emsland!

 

 

Razz-Live-Konzert aus Sögel in voller Länge!

 

Am 22. September wurde der Konzertraum des neuen Sögeler Jugendzentrums "Alte Post" mit einem Deluxe-Konzert eingeweiht. Es gaben sich die Ehre Never Silent, Out of Practise und Razz. 

                     Veronika und Timo präsentieren das Razz-Konzert in voller LängeKlein

Für alle die nicht dabei sein konnten, haben wir das vollständige Razz-Konzert mit 4 Kameras aufgezeichnet und von Never Silent, sowie Out of Practise präsentieren wir Euch einen Song in voller Länge. Freut Euch auf eine abwechslungsreiche Sendung, präsentiert von Veronika!

01. Anmoderation

02. Never Silent - Just a Dream Live

03. Out of Practise - A wish in the welll

04. Vorstellung Razz

05 Interview Razz

06. Razz - Das komplette Konzert

07. Umfrage - wie gefällt Euch der Abend und wie das neue JUZ?

08. Interview mit Wolfgang Knese - Leiter JUZ Alte post

09. Pannen und Versprecher

10. Abmoderation / Falltür


Die erste Sendung der 2. JUZ-TV Redaktion geht an den Start.


Innerhalb des letzten halben Jahres wurden Interviews geprobt, Texte geschrieben, Moderationen verfasst und jetzt ist es soweit:

13 neue Reporter haben 10 frische neue Beiträge, die während der Sommermonate in Papenburg entstanden sind im Kasten. Dabei präsentiert sich das neue JUZ TV im optisch neuen Gewand mit neuer Titelmelodie von der Band 54 Planets aus Lingen.


Freut euch neben Bildern aus dem Freibad, auf eine Kurzfilmpremiere an der Heinrich Middendorf Oberschule, dem Open-Air Theaterstück "Aufruhr am Gut Altenkamp" einen Bericht über die Skateszene in Papenburg und dem neuesten Aida-Schiff auf einen XXL-Bericht vom Augustmarkt mit dem rasantesten Interview, das der Bürgermeister und wir jemals geführt haben: In einem fahrenden Autoscooter.

1. Die neue Redaktion stellt sich vor.
2. Buchbesprechung „Eragon“
3. Freibad Papenburg – Sommerumfrage
4. Premiere des Kurzfilms „Neue Spur nach 70 Jahren“
5. Theater – Aufruhr am Gut Altenkamp
6. Schulfest Gymnasium
7. Die Aida Mar verlässt die Meyer Werft
8. Skaten in Papenburg
9. XXL-Bericht: 300 Jahre Augustmarkt Gestern und Heute! Interviews mit Konrad Brink von den "Papenburger Geschichten", Karl Heinz Langenscheid (Vorsitzende reisende Schausteller Ostfr.) und Jan Peter Bechtluft, Bürgermeister
10. Der längste und lustigste Pannen und Versprecher-Beitrag seit Jahren

 

Omas Teich Spezial! 

Interviews mit den Donots, Anti-Flag, Hurricane Dean, Young Rebel Set, Optikhelden und Omas-Orga-Team!


Zum zweiten Mal berichten wir vom Omas Teich Festival aus Großefehn auf dem Maximo Park, Kaiser Chiefs, Cro, Anti-Flag, Donots, Wombats und ebenfalls zum 2. Mal Hurricane Dean aus Papenburg spielten.

Insgesamt traten über 40 Live-Acts auf 3 Bühnen auf. Über 10.000 Besucher tanzten auf dem Gelände bei überwiegend besten Wetter mit.

Johanna Lukas Max und Hilke haben für Euch vor Ort über 6 Stunden feinstes Oma-Feeling aufgenommen und präsentieren Euch ein 42-minütiges Spezial.

Freut Euch auf:

1. Anti Flag - US-Polit-Punk                                   01:31 - 08:01
2. Hurricane Dean - Bright Wave aus Papenburg     08:02 - 13:16
3. Young Rebel Set - Indie-Folk aus England           13:17 - 19:14
4. Umfrage auf dem Zeltplatz                                19:15 - 23:27
5. Orga Team - Dennis Hicken berichtet über die Entstehung 23:28 - 28:30
6. Optikhelden Indie Funk und Rock`n Roll aus Bremen        28:31 - 32:46
7. Donots - Deutschlands größte Power-Pop-Punx                32:47 - 38:26
8. Pannen und Outtakes                                                     38:27 - 42:15


JUZ-TV Deine Stadt im Überblick

<< Dezember 2014 >> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  6  7
  81314
152021
22262728
293031    

JUZ-TV

Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.