Login

Beiträge

Drucken

Dein Internet-TV aus dem Jugendzentrum Papenburg

JUZ-TV ist das Internetfernsehen von und für Jugendliche, aus dem Jugendzentrum JUZ in Papenburg.

Die Redaktion präsentiert Euch regelmäßig neue Sendungen im Netz, in denen wir Euch Nachrichten, News, Reportagen, Kurzfilme, Bands und Konzerte aus Papenburg und viagra sales down Umgebung vorstellen.

        Anmodi3 Klein

Redaktionssitzungen:  Fr. 16:00 und für die Jüngeren Mi.: 17:00 und Do 17:00

 

        DSC 0596kk

Hier seht ihr die neue Redaktion, die sich jeden Mittwoch ab 16:00 und Donnerstag ab 17:00 im JUZ

trifft. Wenn Ihr auch dabei sein wollt, seid ihr herzlich eingeladen!

Sei  dabei!

Wer bei uns mitmachen möchte oder uns Neuigkeiten melden möchte, über die wir berichten sollen, schickt uns einfach eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder schaut bei den Redaktionssitzungen am Fr. 16:00 vorbei!

Die neue Redaktion für die Jüngeren findet am Mi. ab 16:00 &  Do. ab 17:00 statt!

Die Redaktion ist Di. - Fr. von 14:00 - 20:00 besetzt und unter 04961 992886 zu erreichen.

Ansprechpartner: Ragnar Wilke

 

Aktuell:

 

 

Ho, ho, ho!!!

Pünktlich zum heiligen Abend ist die letzte Ausgabe in diesem Jahr mit vielen weihnachtlichen Themen erschienen. Bilder aus der aktuellen Sendung seht ihr unten im Beitrag.

               .

               Wir sehen uns!

Inhalt der Sendung

01. Rockmobil aus Hannover
02. BlauWeiss F-Jugend mit Landesgartenschaumaskottchen Piet beim HSV
03. Gedenkfeier zur Reichspogromnacht von der HvK-Oberschule
04. Verleihung des 18. Jugendförderpreises in Meppen
05. Quo Vadis Lebendes Krippenspiel am Vosseberg?
06. Kinospot gegen die Todesstrafe von JUZ-TV
07. Projekt "Junge Kirche" in der St. Amanduskirche in Aschendorf
08. Theaterwerkstatt Rückenwind mit der Weihnachtsgeschichte nach Dickens
09. Weihnachtsgrüße aller Papenburger Schülersprecher
10. Pannen und Versprecher

 

 

 

JUZ-TV @ Landtag Hannover

 

Wie ist ehrenamtliche Arbeit im Verein mit Ganztagsschule vereinbar, warum sollte ich mich überhaupt ehrenamtlich engagieren?

JUZ-TV folgte der Einladung des Kreisjugendrings zum Landtag nach Hannover zu fahren um dort mit Politikern über die Probleme in der ehrenamtlichen Jugendarbeit zu diskutieren. 

Die Papenburger Gruppe die den Landtag in Hannover besuchte, bestand aus Mitgliedern des Kreisjugendrings und aus dem Jugendvorstand. Diese Teilnehmer befragten Julia und Maren danach, welche Ergebnisse sie sich von der Diskussionsrunde erhoffen.

Auch Landtagspräsident Busemann trafen die JUZ-Reporter und der emsländische Politiker antwortete darauf wie Schule und Freizeit zu vereinbaren sind und generic viagra cheap no prescription warum es lohnt aktiv zu werden!

Christian Griep Raming, Dekanats-Jugendreferent und Vorsitzender der Kreisjugendrings war der Gastgeber dieser Fahrt. Warum sich die Fahrt und die Diskussion mit den Politikern lohnte und welche Vorteile JEDER hat, der sich im Verein oder in den Jugendverbänden engagiert, verrät er am Ende der Sendung.

Ganz zum Schluß seht ihr besonders viele Pannen und Versprecher, die uns in dieser Ausgabe passiert sind - 3 Minuten!!!

01. Umfrage unter den Teilnehmern "Was erhoffst Du Dir von der Diskussion mit den Politikern 00:53 - 03:02
02. Ankunft im Landtag, Plenarsitzung, Diskussion mit Politikern 03:03 - 03:42
03. Interview mit Landtagspräsident Bernd Busemann 03:43 - 06:39
04. Interview mit Initiator Christian Griep Raming - Fazit der Gespräche  06:40 - 08:53
05. XXL-Outtakes und Pannen 08:54 - 12:33

06. Abmoderation 12:34 - 13:37
 

 

 

Der Jugendtreff in Aschendorf. Ein weiter Weg war und ist es bis dahin! Gekämpft wurde für einen Ort des Rückzugs, für einen Ort, an dem man endlich mal Ruhe hat von der Schule, den Eltern und was die Aschendorfer Jugend sonst noch stresst.

Eva moderiert ihre Sendung

Den Jugendlichen mangelte es an genau so einem Ort: Wo hingehen wenn man mal vom Alltag entspannen möchte? Wo soll man sich treffen, wenn man mal seinen gesamten Freundeskreis um sich versammeln will und generic cialis das natürlich ohne das die Eltern durchgängig ihr wachsames und oft auch nerviges Auge drauf werfen?

Das waren Fragen die eine besonders engagierter Jugendlicher aus Aschendorf beschäftigt haben und letztlich dazu bewegt haben, sich für ihren persönlichen Jugendtreff, eine Art Jugendzentrum, ganz besonders einzusetzen. Doch der Weg dahin war alles andere als leicht. Und warum?

Darauf hat das JUZ-TV Team versucht in dieser Ausgabe eine Antwort zu finden. Unsere Reporterin Eva, die diese Ausgabe mit viel Hingabe und Herzblut geradezu im Alleingang produzierte, hat sich Vertreter verschiedener Positionen bezüglich des Jugendtreffs vor ihr Mikrofon geholt: So sprach sie etwa mit dem Vertreter der Aschendorfer Jugend Ferhat Asi, der die Standpunkte der Jugendlichen deutlich machte aber auch mit Jürgen Eilers vom Fachdienst Jugend, der die Bemühungen von Seiten der Stadt bezüglich des Aschendorfer Jugendtreffs erläuterte.

In einem riesigen Haufen aus Regularien, Problemen und Wünschen der Jugendlichen hat Eva für euch versucht Licht ins Dunkel zu bringen. Viel Spaß mit der neuen Ausgabe von JUZ-TV über den Jugendtreff in Aschendorf! (Timo Ackermann, JUZ-TV)

01 Moderation Studio

02 Moderation vor Ort in Asd

03 Interview Ferhat Asi, Jugendvorstand Papenburg

04 Interview Jürgen Eilers, Fachdienst Jugend, Stadt Papenburg

05 Kommentar Eva

06 Moderation Ende

 

Hallo und herzlich willkommen zurück aus den Sommerferien!

Mit einem breit gefächerten Themenbereich, der von Sport über Musik und Film bis Politik reicht, präsentiert Eure JUZ-TV-Redaktion die diesjährige Sommersendung, die euch die Sommerferienzeit versüßen soll und viagra next day uk wird.

 

1. Anmoderation 00:00 – 02:22
2. Sommerumfrage 02:22 – 04:31
3. 72-Stunden-Aktion 04:32 – 06:55
4. Neuer Jugendvorstand 06:56 – 10:41
5. Premiere des Kurzfilms „Absturz“ 10:42 – 21:54
6. Trailerpremiere „Absturz“ 21:55 – 23:36
7. OLB-Citylauf 23:37 – 29:36
8. Juleica 29:37 – 33:00
9. Emsland Filmklappe 33:01 – 39:33
10. Rock im Moor (KleinE & Razz) 39:34 – 48:29
11. Buchbesprechung Helden des Olymp 48:30 – 49:34
12. 40 Jahre St Josef im Vosseberg 49:35 – 55:13
13. Neuer Schulhof a.d. Heinrich Middendorf Oberschule 55:14 – 58:03
14. Boxen beim TV Papenburg 58:04 – 01:03:31
15. Pannen und Outtakes 01.03:32 – 01:06:29
16. Abmoderation 01:06:30 – 01:07:38

 

Hier seht Ihr die Bilder aus der aktuellen Sendung

Mit einem breit gefächerten Themenbereich, der von Sport über Musik und Film bis Politik reicht, präsentiert die JUZ-TV-Redaktion des Jugendzentrums Papenburg ihre diesjährige Sommersendung.

So entstanden in den letzten Monaten Berichte über die Jugendleiterkarte, kurz JuLeiCa, und über die Schulhofeinweihung der Heinrich Middendorf-Oberschule. Der Papenburger Jugendvorstand wurde neu gewählt, St. Josef am Vosseberg feierte 40-jähriges Jubiläum, der OLB-City-Lauf vermeldete Rekordteilnehmerzahlen- JUZ-TV war dabei und produzierte originelle und informative Beiträge.

Ein weiterer Bericht informiert über die vom Bund der Katholischen Jugend (BDKJ) initiierte 72-Stunden-Aktion, bei der sich Jugendgruppen während 72 Stunden für das Allgemeinwohl einsetzten und an der auch der Papenburger Jugendvorstand teilnahm.

Aktive Filmarbeit

Insgesamt drei Beiträge beschäftigen sich mit dem Thema „Film“: Der Trailer des im Rahmen eines Osterferienfilmworkshops des Jugendzentrums entstandenen Kurzfilms „Absturz“ wird gezeigt. Dazu wurde ein Beitrag über die Premiere dieses Filmes produziert, der mit zwei weiteren Jugendzentrumsproduktionen zu den Siegerfilmen der Emsland Filmklappe, über deren Preisverleihung die Jugendlichen berichten, gehört.

Neben dem Buchtipp der Reporterin Edda und einer Sommerumfrage an den Papenburger Schulen beschäftigt sich ein Beitrag mit dem Rock-Festival „Rock im Moor“, das dieses Jahr nicht im Moor, sondern im Jugendzentrum stattfand.

Der Boxriege des TV Papenburg wird ein XXL-Bericht gewidmet, in dem über die Ziele des Trainings und cheap viagra overnight das Frauenboxen informiert wird. Abgerundet wird die Sendung durch die lustigsten Outtakes der aktuellen Produktion. Die Sendung ist nun online auf www.juz-papenburg.de

 

Nick Howard bei JUZ-TV

JUZ-TV traf den sympatischen Gewinner der aktuellen Voice of Germany Staffel Nick Howard vor seinem Auftritt in Papenburg zu einem Exklusiv-Interview, das wir Euch hier und jetzt präsentieren.

Außerdem waren wir während der Akustik-Show des Singer-Songwriters dabei und befragen anschließend seine Fans während der Autogrammstunde. Hier seht ihr die Bilder aus dem Beitrag und das 7-minütige News-Spezial.

Abgerundet wird dieser News-Flash mit einem kurzen Kommentar von Nadine zu Castingshows.

Viel Spaß

Nach 5 Sendungen im Dezember und dem Spezial zur Landtagswahl im Januar, liefert die neue Redaktion die erste reguläre Ausgabe in diesem Jahr für Euch ab.

 

Freut euch auf tolle Berichte über den kommenden Kurzfilmwettbewerb Emsland Filmklappe, bei dem ihr euren Film im neuen Kino Papenburg sehen und tolle Preise gewinnen könnt. Außerdem seht iht Kaya Yanar in einem ausführlichen Interview über Rassismus, das wir an der Heinrich Middendorf Oberschule mit dem Comedy-Star geführt haben.

 

Weitere Tiptop-Berichte: Die Mädchenarbeit im JUZ wird nun von Tatjana geleitet, Mord und anderen Verbrechen in der Kanalstadt, kreativen Filmwettbewerben in Papenburg und Uelzen, ein ausführliches Interview mit dem Comedian Kaya Yanar, das 1. Papenburger Wissensforum und international internet viagra pharmacy com die Spielstadt Pap(p)stadt in der Kesselschmiede haben wir in unserem XXL-Bericht genau unter die Lupe genommen.

 

 

1. Krimitour - Mord und Totschlag in Papenburg als Touristenattraktion
2. Kaya Yanar als Schulpate der Heinrich-Middendorf-Oberschule
3. Gedenkveranstaltung zur Reichspogromnacht
4. Emsland Filmklappe - Reicht Eure Filme ein!
5. 1. Papenburger Wissensforum in der BBS
6. Uelzener Filmtage 2012
7. Tatjana Merkel unsere neue Mitarbeiterin im JUZ
8. Buchclub im Ulenhus
9. XXL-Bericht: Die Pappstadt 2012
10. Pannen und Outtakes

 

 Jetzt online im aktuellen JUZ-TV Magazin. 

 

 

 

 

JUZ-TV Sondersendung zur Landtagswahl

       Banner wahlsendungg Klein

 

Der Upload der Sendung läuft! Online gegen 11:30

Hallo Leute,

die Landtagswahl in Niedersachsen steht an und Eure JUZ-TV traf die Kandidaten des Wahlkreises Papenburg, damit Ihr euch einen Durchblick verschaffen könnt, welcher Kandidat Eurer Meinung am besten vertritt. Wir sprachen mit den Kandidaten der Grünen, SPD, FDP und CDU, erklären Euch den Wahlomat, mit dem ihr Eure Standpunkte mit 38 Thesen aller 11 Parteien vergleichen könnt.

Jedem Kandidaten stellten wir die selben Fragen zu den Themen Schule, Ausbildung, Studium, Ehrenamt. Jeder Kandidat durfte kurz für seine Politik werben und sich an den Wähler richten.

Die Sendung entstand in Zusammenarbeit mit dem Kreisjugendring Emsland. Der Clou: Wenn ihr das Plakat in Eurer Schule seht, clickt mit euren Handy auf den QR-Code darauf und pharmacy viagra fuerteventura ihr gelangt direkt zu der Wahlsendung. Online am Montag, pünktlich zum Schulstart!

Also Leute - am 20. Januar wählen gehen!

 

 

01. Begrüßung

 

02. Interview Peter Behrens, SPD

 

03. Interview Werner Henseleit, Bündnis 90/Die Grünen

 

04. Interview Jan J. Albers, FDP

 

05. Interview Bernd Busemann, CDU

 

06. Wahlomat

 

07. Verabschiedung

 

 

X-Mas Rock und Vierte Adventssendung online!

 

An diesem Wochenende erscheinen gleich 2 JUZ-TV Ausgaben! Seit Samstag ist das X-Mas Rock Spezial online -   mit Interviews und Liveaufnahmen von Hurricane Dean, Razz, Fools from Stack und Knallfrosch Elektro vom vergangenen Wochenende im Steffens.

      

Das X-Mas Rock Spezial ist hier online:

Am 4. Advent erscheint die letzte Adventsausgabe der neuen Redaktion. Darin seht ihr u.a. Kaya Yanar, wir zeigen euch wie ihr eure Weihnachtsferien mit leckeren Bratäpfeln versüßen könnt, wir haben Schüler und ordering generic viagra in canada Lehrer am Mariengymnasium befragt, was sie verschenken, die Band The Odd Birds spielen für Euch den Klassiker Jingle Bells und Weihnachtsgrüße kommen von den SVs der Pestalozzischule, der BBS und von der Michaelschule mitsamt dem Schulhund Aponi. Wir zeigen ALLE Outtakes die während der 4 Sendungen entstanden sind und Comedian Kaya Yanar schließt die Sendung mit einem persönlichen Weihnachtsgruß ab!

       Anmodi Julia Kaya-klein

Eine aufregende und sehr intensive Zeit in den JUZ-TV Räumen geht nun zu Ende. Wir hoffen, Ihr habt viel Spaß an den Weihnachtssendungen der "alten" und "neuen" Redaktion.  wir wünschen Euch tolle Geschenke, ruhige Tage und einen super Start ins neue Jahr! Wir sehen uns  -  Deine JUZ-TV Redaktion

      

Maren zeigt Euch Kaya Yanar, Grüße, Bratäpfel, Umfragen und Rock-Mucke von The Odd Birds

 

 

Damit sind alle 4 Adventssendungen online!

Hier geht es in die dritte Adventsrunde!

Ho, ho, ho zur dritten und vorletzten Adventssendung von JUZ-TV.

       Anmodi

Wir zeigen euch Bilder vom Nikolaus, der zusammen mit Knecht Ruprecht und einigen Engeln auf der Gesine den Hafen erreicht.
Vanessa war auf dem Schulhof der Heinrich Middendorf Oberschule, um nachzufragen, was die Schüler dort alles in den Ferien vorhaben.
Weihnachten früher in Papenburg. Zu diesem Thema haben wir den Spezialisten in Sachen Papenburger Geschichte eingeladen: Konrad Brink
Edda präsentiert den jüngeren Zuschauern ein Buch zum Thema Weihnachten und
die SV des Gymnasiums und generic cialis coupon code die Volleyballer vom TV Papenburg senden Euch weihnachtliche Grüße auf Euren PC-Bildschirm.

 

Am Ende der Sendung erratet ihr, wer in der letzten Sendung Grüße an Euch senden wird.

 

Seid dabei! Wir sehen uns!

 

Eure JUZ-TV Redaktion

Herzlich willkommen zu unserer 2. Adventsausgabe.

Die Weihnachtsstimmung schneit und pünktlich zum 6. Dezember fällt der erste Schnee, damit der Nikolaus mit einem Schlitten eintrudeln kann.
Nach einer ereignisreichen Woche mit vielen Nikolausfeiern sind wir rechtzeitig mit einer neuen und sehr lustigen Sendung am Start.

       Frame Julia Kopie

Wir zeigen Euch:

Bilder von der Nikolausfeier in Aschendorfermoor und
vom Nikolausumzug in Aschendorf bei dem Hilke einige junge Besucher befragt hat,
Herr Johannsen vom Mariengymnasium steht als Weihnachtsexperte Rede und Antwort
Kira, Maren und Kira basteln Weihnachtskarten und
der Schülersprecher der Heinrich Middendorf Oberschule und die SV vom Mariengymnasium schicken Euch die besten Adventsgrüße.

Viel Spaß mit dem neuen Adventsspezial!

       Alwin Kopie

 

An diesem 2. Dezember machen wir Euch das Türchen auf und ihr seht ein feines Video vom Hurricane Dean Auftritt auf dem Omas Teich 2012 u.a. mit ihrer aktuellen Single Appeal. Maren, Nina, Kira und Kira zeigen Euch wie man Stutenkerle backt und wenn ihr auch nicht wisst, wie man das Haus vom Nikolaus zeichnet, seid ihr hier richtig. Inga, die Schülersprecherin der Heinrich-von-Kleist Oberschule sendet Euch die besten Weihnachtsgrüße!

 


 

Damit werdet Ihr in diesem Monat 4 Sondersendungen am jeweiligen Advent und 2 weitere Sendungen

 

von den beiden JUZ-TV Redaktionen sehen.

 

Viel Spaß und einen schönen ersten Advent wünscht Euch Euer JUZ-TV

 

 

2. Platz beim Emsländischen Jugendförderpreis in Meppen

 

Deike Terhorst, Johanna Lohmann und Sophie Kuhl wurden für ihr 5 Jahre andauerndes Engagement in der Redaktion unseres Internet-TV-Projekt "JUZ-TV" mit dem 2. Platz beim 17. Emsländischen Jugendförderpreis im Meppener Marianum geehrt. Deike, Johanna und Sophie haben damit Pionierarbeit im Emsland geleistet, in dem die drei Reporter die ersten waren, die vor Ort Beiträge für ein eigenes Internet-TV-Format von und für Jugendliche produziert haben und es bis heute aktiv weiter produzieren. Herzlichen Dank für Eure Arbeit und alles Gute!

       68141809JUZ-TV

 

Den 1. Platz erreichte die Jugendinitiative 2.0 aus Meppen aus dem JUZ JamLine und auf Platz 3 wurde die Speller Messdienerzeitschrift gewählt.  Herlzlichen Glückwunsch

 

Der Preis wird jährlich vom Kreisjugendring in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Emsland vergeben. Über die Auszeichnungen entscheidet eine fünfköpfige Förderkommission. Und die Jury hatte die Qual der Wahl, denn insgesamt waren 29 Vorschläge für Projektgruppen oder Einzelpersonen eingegangen, die zwischen Papenburg und Spelle Beispielhaftes in der Kinder- und Jugendarbeit geleistet haben.

 

Das JUZ-TV Team bedankt sich herzlich beim Kreisjugendring und den Landkreis Emsland!

 

 

Razz-Live-Konzert aus Sögel in voller Länge!

 

Am 22. September wurde der Konzertraum des neuen Sögeler Jugendzentrums "Alte Post" mit einem Deluxe-Konzert eingeweiht. Es gaben sich die Ehre Never Silent, Out of Practise und Razz. 

                     Veronika und Timo präsentieren das Razz-Konzert in voller LängeKlein

Für alle die nicht dabei sein konnten, haben wir das vollständige Razz-Konzert mit 4 Kameras aufgezeichnet und von Never Silent, sowie Out of Practise präsentieren wir Euch einen Song in voller Länge. Freut Euch auf eine abwechslungsreiche Sendung, präsentiert von Veronika!

01. Anmoderation

02. Never Silent - Just a Dream Live

03. Out of Practise - A wish in the 100 mg viagra prices welll

04. Vorstellung Razz

05 Interview Razz

06. Razz - Das komplette Konzert

07. Umfrage - wie gefällt Euch der Abend und wie das neue JUZ?

08. Interview mit Wolfgang Knese - Leiter JUZ Alte post

09. Pannen und Versprecher

10. Abmoderation / Falltür


Die erste Sendung der 2. JUZ-TV Redaktion geht an den Start.


Innerhalb des letzten halben Jahres wurden Interviews geprobt, Texte geschrieben, Moderationen verfasst und jetzt ist es soweit:

13 neue Reporter haben 10 frische neue Beiträge, die während der Sommermonate in Papenburg entstanden sind im Kasten. Dabei präsentiert sich das neue JUZ TV im optisch neuen Gewand mit neuer Titelmelodie von der Band 54 Planets aus Lingen.


Freut euch neben Bildern aus dem Freibad, auf eine Kurzfilmpremiere an der Heinrich Middendorf Oberschule, dem Open-Air Theaterstück "Aufruhr am Gut Altenkamp" einen Bericht über die Skateszene in Papenburg und dem neuesten Aida-Schiff auf einen XXL-Bericht vom Augustmarkt mit dem rasantesten Interview, das der Bürgermeister und wir jemals geführt haben: In einem fahrenden Autoscooter.

1. Die neue Redaktion stellt sich vor.
2. Buchbesprechung „Eragon“
3. Freibad Papenburg – Sommerumfrage
4. Premiere des Kurzfilms „Neue Spur nach 70 Jahren“
5. Theater – Aufruhr am Gut Altenkamp
6. Schulfest Gymnasium
7. Die Aida Mar verlässt die Meyer Werft
8. Skaten in Papenburg
9. XXL-Bericht: 300 Jahre Augustmarkt Gestern und Heute! Interviews mit Konrad Brink von den "Papenburger Geschichten", Karl Heinz Langenscheid (Vorsitzende reisende Schausteller Ostfr.) und Jan Peter Bechtluft, Bürgermeister
10. Der längste und lustigste Pannen und Versprecher-Beitrag seit Jahren

 

Omas Teich Spezial! 

Interviews mit den Donots, Anti-Flag, Hurricane Dean, Young Rebel Set, Optikhelden und Omas-Orga-Team!


Zum zweiten Mal berichten wir vom Omas Teich Festival aus Großefehn auf dem Maximo Park, Kaiser Chiefs, Cro, Anti-Flag, Donots, Wombats und ebenfalls zum 2. Mal Hurricane Dean aus Papenburg spielten.

Insgesamt traten über 40 Live-Acts auf 3 Bühnen auf. Über 10.000 Besucher tanzten auf dem Gelände bei überwiegend besten Wetter mit.

Johanna Lukas Max und Hilke haben für Euch vor Ort über 6 Stunden feinstes Oma-Feeling aufgenommen und präsentieren Euch ein 42-minütiges Spezial.

Freut Euch auf:

1. Anti Flag - US-Polit-Punk                                   01:31 - 08:01
2. Hurricane Dean - Bright Wave aus Papenburg     08:02 - 13:16
3. Young Rebel Set - Indie-Folk aus England           13:17 - 19:14
4. Umfrage auf dem Zeltplatz                                19:15 - 23:27
5. Orga Team - Dennis Hicken berichtet über die Entstehung 23:28 - 28:30
6. Optikhelden Indie Funk und Rock`n Roll aus Bremen        28:31 - 32:46
7. Donots - Deutschlands größte Power-Pop-Punx                32:47 - 38:26
8. Pannen und Outtakes                                                     38:27 - 42:15


JUZ-TV Deine Stadt im Überblick

<< April 2014 >> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
   5  6
  71213
141920
212324252627
282930    

Jugendvorstand wählen - jetzt

 

JUZ-TV

Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.