Login
Drucken

Macht mit und wählt den neuen Jugendvorstand!

Klicke hier und wähle!

Macht Euch hier ein Bild von EUREN Kandidaten:

kandidaten2016

In der Zeit vom 20. - 23.Mai können die neuen Kandidaten für den Jugendvorstand gewählt werden. Insgesamt haben sich 16 Jugendliche in die Kandidatenliste aufnehmen lassen.
 
Alle wahlberechtigten Papenburger im Alter zwischen 12 und 21 Jahren erhielten in den letzten Wochen einen Brief, in dem ein Benutzername und ein Passwort für die Neuwahlen vermerkt sind. Im Wahlzeitraum besteht dann für die Wähler mit diesen Angaben die Möglichkeit, auf der Internetseite http://onlinewahl.juz-papenburg.de/ insgesamt 3 Stimmen abzugeben.
 
Am Freitag von 15:00 bis 20:00 Uhr und am Samstag von 17:30 - 20:30 Uhr kann im JUZ gewählt werden!

Hierfür stehen genügend PC´s zur Verfügung.

 

 
Drucken

 

"Spiel, Spaß und Spannung – diesem Motto hat sich die neue Ausgabe von JUZ-TV, dem Fernsehsender aus dem Jugendzentrum Papenburg, verschrieben", sagt Ragnar Wilke vom Jugendzentrum (JUZ) Papenburg. Der Medienpädagoge leitet im JUZ die Medienwerkstatt und dort rund 20 Jungreporter an. „Die Themen decken alles ab, woran Kinder und Jugendliche Spaß haben“, so Wilke. Sechs Beiträge präsentieren die zwischen 10 und 15 Jahre alten Nachwuchsreporter in ihrer aktuellen monatlich erscheinenden Sendung. „Mir gefällt der Beitrag über die Jugendfeuerwehr am besten“, so Neele, die seit Ende November in der Redaktion mitarbeitet. Bei JUZ-TV sollen tolle Leistungen und interessante Hobbys von Jugendlichen gezeigt werden. Dazu fahren die Reporter mit Kamera und Mikrofon in alle Stadtteile und berichten in ihrer neuen Show, was die Mitglieder bei der Jugendfeuerwehr in Aschendorf lernen und in den Gruppenstunden unternehmen.

Wie toll es sich anfühlt, zum ersten Mal mit einer Taucherausrüstung auf den Boden des Hallenbades zu gelangen, erfuhr Reporter Mathis. Im Bericht mit Norbert Wotte von der Tauchgemeinschaft Papenburg erklärt der erste Vorsitzende, welche Voraussetzungen Jugendliche zum Tauchen mitbringen müssen und welche Tauchfahrten im Jahr angeboten werden.
Sportlich geht es im Interview mit Hermann Meyer von der LG-Papenburg Aschendorf weiter. Die Organisatoren des OLB-Citylaufs sind mit dem neuen Besucher- und Teilnehmerrekord äußerst zufrieden. Reporterin Neele befragte die jüngsten Teilnehmer des Laufes nach ihren Erfahrungen auf der 900-Meter-Strecke. Weitere Themen sind der Oster-Spielfilmworkshop des Jugendzentrums, in dem die 15 Filmemacher spannende Einblicke zu ihrem Krimi „Die letzte Nacht“ bieten, der zweite Papenburger Spiele-Tag in der VHS und wie lustig die Einsätze bei der Polizei in Papenburg sein können, haben die Reporter vom ersten Polizeihauptkommissar Bernhard Lange erfahren.

Die Sendung wird am Freitag den 8. Mai um 18:20 bei EV1 TV ausgestrahlt und ist ab 20:00 im Netz auf www.juz-papenburg.de online abrufbar.

 

 
Drucken

Zeigt uns euer Können. Am 21. Mai gehört euch die Bühne im Jugendzentrum. Ob ihr jonglieren könnt, singen oder tanzen, ganz egal. Euer Talent ist gefordert. Besucher sind in der Zeit von 17:30 bis 21:00 Uhr herzlich willkommen. Das Eintrittssalter liegt an diesem Abend bei 10 Jahren, die Künstler sollten wenigstens 12 Jahre alt sein. Fürs leibliche Wohl aller Gäste ist wie immer gesorgt. Bewerbungen sind per mail unter : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich. Für kurzentschlossene Künstler besteht aber auch die Möglichkeit noch am Veranstaltungsabend die Bühne zu erklimmen. Die besten Talente werden mit tollen Sachpreisen für ihre Darbietung belohnt. 

 

JUZ Talentshow 2

Die Mitglieder der Disco-Ag freuen sich auf viele Showtalente

 

Seite 1 von 38

<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>
<< Mai 2016 >> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  7  8
  91415
162122
232829
30     

JUZ-TV

Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.