Login
Drucken
lesung
Die Heavy Metal Lesung sind:

Till Burgwächter ("Die Wahrheit über Wacken"), Axel Klingenberg ("Keine Zukunft für immer - Das Punk-Lexikon") und Frank Schäfer ("111 Gründe, Heavy Metal zu lieben")

Das sich an diesem Abend im JUZ-Papenburg mal wieder alles um Hard Rock, Heavy Metal und Artverwandtes dreht, versteht sich von selbst. Aber heute nicht als Gitarrenlärm, sondern in Buchform! 
Und dass dabei kein Auge und keine Kehle trocken bleibt, natürlich auch. Getreu ihrem Motto „Das ist ja wohl die absolute Härte!“ berichten die drei von ihrem ersten Konzert, ihrer zuletzt gekauften Platte, erklären, wie sie daran gescheitert sind, gefeierte Rockstars zu werden, sprechen deutliche Warnungen vor schlechter Musik aus – und machen ganz einfach, aber immer gediegen ein Fass nach dem anderen auf.
"Mit angenehm wenig Insiderwitzen, dafür fundamentaler Kenntnis - oder demonstrativem Unverständnis des allgemein Menschlichen - half das tourende Autorentrio den schwarz Gewandeten, sich besser zu verstehen." Neue Westfälische
Für alle Heavy-Metal-, Punk- und Literaturfans, mit und ohne Musikgeschmack! Wir garantieren ganz großen Spaß.
Los gehts um 20:00, der Eintritt kostet 4€
 
Drucken

 

Hey - ho - let`s go!

Die letzte Ausgabe vor der Sommerpause bringt jede Menge Rock, Punk, Indie, Metal auf Euren Bildschirm.

Aber auch etwas zum Schmunzeln haben wir im Gepäck und präsentieren Euch Mirja Boes, die vor 700 Zuschauern Open Air in Papenburg auftgetreten ist.
Open Air ist DAS Stichwort dieser Sendung.  Wir zeigen Euch luftige Aufnahmen vom Rock im Moor Festival mit den Bands Sally Jenko und Knallfrosch Elektro, die es erneut geschafft haben alles und jeden zum Tanzen zu bringen.
Auf dem ER31 Festival in Brual trafen wir gleich 4 Bands, die Euch sicherlich bekannt sein dürften.
Razz bringen bald ihre erste Scheibe raus und haben das Brualer Publikum gerockt.
Pressure Recall haben die vielleicht intesivste Show abgeliefert und sind selbst Fans vom emsländischen Publikum.

I Rescue You überzeugten mit melodischen und melancholischen Songs und Captain Disco erwiesen sich im Interview als lustige Gesprächspartner und während ihres Liveauftritts als Partyhelden.

Viele gute Gründe die neue Ausgabe zwischen Fußball, Strand und Abhängen in der Sonne zu gucken.

Habt Spaß - wir sehen uns!

 

 

Seite 1 von 34

<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>
<< September 2014 >> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  6  7
  8  91011121314
151617182021
222324252728
2930     

JUZ-TV

Jugendvorstand wählen - jetzt

 

Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.